facebook icon wiki mic icon wiki blog icon

Leistungsspektrum

Chirurgie

  • Eingriffe bei gut- und bösartigen Dickdarmerkrankungen
  • Eingriffe am Enddarm/After
  • Eingriffe an der Gallenblase
  • Eingriffe am Magen
  • Brüche der Leistenregion, der Bauchwand, Zwerchfellbrüche
  • Eingriffe an der Schilddrüse
  • Adipositaschirurgie 
  • Inkontinenztherapie: Eingriffe bei Blasen- und Mastdarmschwäche
  • Eingriffe bei Verstopfung

Gynäkologie

  • Organerhaltende Eingriffe an den Eierstöcken und an der Gebärmutter
  • Entfernung von Eierstöcken/Gebärmutter
  • Eingriffe bei Kinderwunsch
  • Diagnostische Bauchspiegelungen

Urologie (für Privatpatienten)

  • Eingriffe an den Nieren, Nebennieren
  • am Harnleiter und Harnblase sowie der
  • Prostata und der äußeren Genitale
  • Eingriffe bei Inkontinenzproblematik

Weitere wichtige und umfassende Informationen erhalten Sie auch unter:
www.wiki-mic.de 
und auf Facebook sowie selbstverständlich per E-Mail.

Allgemeine Angaben

Stand Sommer 2013

Wir führen ca. 5.000 OP pro Jahr durch, davon max. 1,2 % offen (z.B. Schilddrüsen OP)

Bettenzahl der Klinik: 54 Betten
(Alle komfortabel eingerichtet mit eigenem Bad und großem Flatscreen;
einige Einbettzimmer)

Durchschnittliche Liegedauer: 2,6 Tage

Betreuende Ärzte mit Facharztanerkennung: 15
Schwestern, Servicekräfte auf der Station: 21
OP- und Anästhesieschwestern: 9

Häufigkeit des Umsteigens von minimal-invasiver auf
offen chirurgischer Technik liegt im Durchschnitt bei <0,4%

Beispiele für Komplikationsraten der Klinik:

LASH (Gebärmutterentfernung) <0,3%

Gallenblasenentfernung 0,5%
Vergleich Berlin gesamt 3,7%

Zweiteingriffe nach Leistenbruch OP 0,1%
Vergleich Berlin gesamt 1,05%